Scott

Rasse: American Staffordshire Terrier

Scott im Einsatz für eine Kinofilm-Produktion in Bonn-Tannenbusch.

Aufgrund der schärfsten Hundeverordnung Deutschlands und dem absoluten Leinen- und Maulkorbzwang für diese Rasse innerhalb NRW waren viele Sondergenehmigungen nötig. Da Scott mit seinem vorbildlichen und gutmütigen Charakter alle Wesenstests bestanden hatte, wurde er von dem Maulkorbzwang befreit.

Allerdings ist es immer sehr aufwendig, Kampfhunderassen u.a., wegen der zahlreichen Bestimmungen für Dreharbeiten einzusetzen.